Nachbarschaftshilfe Wernau

Im Jahr 1991 wurde die Nachbarschaftshilfe von der Katholischen Gesamtkirchengemeinde Wernau gegründet. Sie war von Anfang an ein eigenständiger Arbeitsbereich der Katholischen Sozialstation und hat eine eigene Einsatzleitung.

Das Ziel der Organisierten Nachbarschaftshilfe war und ist es, ältere oder behinderte Menschen in der Erhaltung ihrer Selbstständigkeit zu Hause zu unterstützen, um in Wernau gut alt zu werden.

Gestartet wurde mit 11 Nachbarschaftshelfer*innen. Heute sind es 50. Wir bieten unseren Helfer*innen jährlich ein umfassendes Schulungsangebot.

Ihre Ansprechpartnerin für die Nachbarschaftshilfe Wernau ist Frau Monika Fiedler. Sie erreichen sie unter Tel: 07153/31130 oder unter Mail: nachbarschaftshilfe@sozialstation-wernau.de.