Tagespflege im Seniorenzentrum St. Lukas

Ein Tag in der Tagespflege – Gemeinschaft, Abwechslung und Freude.

In der Tagespflege werden Menschen mit Unterstützungs- und Pflegebedarf tagsüber, an einem oder mehreren Werktagen, betreut, gepflegt und liebevoll versorgt und das seit 1994.

Mit vielfältigen Angeboten zur Tagesgestaltung, mit guter Pflege und sorgfältiger medizinischer Betreuung bieten wir eine ansprechende Atmosphäre - speziell auch für Menschen mit Demenz. Während dieser Zeit haben Ihre pflegenden Angehörigen weitere Spielräume für sich oder können ihrem Beruf nachgehen.

Die Aufenthalte in der Tagespflege werden auf die Bedürfnisse und Wünsche des Einzelnen abgestimmt. Neben Spiel und Spaß, halten unsere erfahrenen MitarbeiterInnen Angebote speziell zur Förderung körperlicher und geistiger Fitness bereit. Es besteht zudem auch die Möglichkeit gemeinsam einen Gottesdienst zu besuchen oder einzeln seelsorgerliche Begleitung zu erhalten.

Die Tagespflege bietet außerdem:

• einen hauseigenen Fahrdienst zur Abholung und Rückfahrt,

• umfassende Verpflegung während des Aufenthalts,

• und kompetente, medizinische und pflegerische Versorgung.

Vorteile der Tagespflege:

• großzügig Finanzierung durch die Pflegeversicherung

• Entlastung für pflegende Angehörige

• Anregung und Abwechslung für die Gäste – oft kann der Einzug ins Pflegeheim durch die Nutzung der Tagespflege verzögert oder ganz vermieden werden.

Die Tagespflege im Seniorenzentrum St. Lukas bietet 15 Plätze von Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

Gerne stellen wir für Sie den Kontakt her. Oder Sie wenden sich bei Fragen, Informationen und Anmeldung direkt an die Tagespflege unter Tel.: 07153 93 09 50

httpss://www.st-lukas-wernau.de/angebote-fuer-aeltere/unser-angebot-fuer-sie/tagespflege/)